top of page

Verluste - Kann Zeit heilen?

Aktualisiert: 6. Okt. 2022

Es gibt nichts traurigeres als eine grundsätzlich fröhliche Person nach einem schweren Verlust dahinwelken zu sehen. Wie kann ein Verlust, etwas was eigentlich in Vergangenheit liegt und man eh nichts daran ändern kann Leben zerstören und Träume unwiederruflich zerschlagen? Es scheint logisch, weil wir diese Erscheinung schon mal um uns herum gesehen haben, so logisch ist es doch nicht, denn die Person die einen Verlust erfahren hat, ohne weiteres was neues aufbauen könnte, statt dem alten Ziel und Traum nachzuhängen, was neues kreieren und wieder in die Zukunft schauen könnte.

Es ist allerdings nicht so. Der Grund ist einfach: Ein Verlust nagelt die Aufmerksamkeit der Person in die Vergangenheit. Sie kann ihre Aufmerksamkeit nicht mehr freisetzen um in das hier und jetzt zu sein und zu agieren. Selbst ihre Sinne scheinen nicht mehr so gut zu funktionieren, was in verschlechtertes Sehen, Fühlen, Wahrnehmen, verschlechterte Reaktionszeiten resultiert. Klar, wenn jemand nicht da ist, dann kann sie auch die Veränderungen in die Umgebung nicht gut wahrnehmen, somit reagiert sie auch dementsprechend schlecht.

Wenn jemand nicht da ist, dann macht sie auch leichter Unfälle. Je mehr Aufmerksamkeit in die Vergangenheit klebt, desto mehr wird die Person der Vergangenheit ausgesetzt und nicht der Gegenwart. Vielleicht spricht sie mit dir, und du denkst dass sie dich sieht, das ist aber nicht wirklich so - sie sieht dich durch die "Brille" oder den Filter der Vergangenheit. Und was ist Vergangenheit? Das ist die Summe all ihrer weiterer Verluste, Fehlschläge und schmerzlicher Erfahrungen. Sei halt nicht überrascht wenn sie nach einem Verlust sich dir gegenüber ändert, wenn sie plötzlich nicht mehr mit dir sprechen will, wenn sie sich zurückzieht und anscheinend dich nicht mehr so mag. Diese Reaktion ist verständlich, denn du bist für sie gar nicht existent, von dem Moment ab wenn sie die Gegenwart nicht mehr wahrnehmen kann.

Bei einem Verlust passiert sonst noch etwas - die Person macht eine oder mehrere für ihn nicht wirklich bewußte Entscheidungen, die aber später ihr ganzes Leben zerstören können. Wie geschieht das und wie kannst du jemanden helfen, die gerade einen Verlust erfahren hat?

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann folge die Webinarreihe "Tipps um Stress zu handhaben" und melde dich an für den kommenden Webinar über Verluste.





11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page